Häufige Fragen

Wie melde ich mich an?

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Ausbildungen. Es gibt keinen Bewerbungsschluss; Anmeldungen sind ganzjährig möglich.
Vereinbaren Sie einen Termin für Ihr individuelles Beratungsgespräch.
Wir freuen uns, wenn Sie Ihre internationale Karriere am EUROPA-INSTITUT starten und sich mit Abitur oder Fachhochschulreife die Option zum Bachelorabschluss offenhalten.


In Sprachen bin ich gut, Mathe gehört nicht zu meinen Stärken, ist das ein Problem?

NEIN, für uns ist viel wichtiger, dass Sie Spaß an Fremdsprachen haben und eine gute Note in Deutsch.


Woher weiß ich vorher, ob mir eine Sprache Spaß machen wird?

Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, bieten wir allen Ausbildungseinsteigern die Möglichkeit kostenlos in ALLE unsere Sprachen reinzuschnuppern. Erst im Anschluss daran treffen Sie Ihre endgültige Wahl.


Ich weiß nicht, ob ich mir das leisten kann.

Unsere erfahrenen Berater informieren Sie gerne. Es gibt viele Hilfen, die Sie in Ihre Überlegungen einbeziehen können: BAföG, Kindergeld, Ausbildungsfreibeträge oder Steuervorteile. Sehen Sie nach unter Finanzierungshilfen.
Und: Mit unseren Ausbildungen können Sie nach dem Abschluss direkt in den Beruf einsteigen und gut verdienen.


Ich studiere bereits an einer Hochschule, möchte mich aber anders orientieren, wäre das EUROPA-INSTITUT dann für mich?

Kein Problem, eine Reihe von unseren Teilnehmer ging es genauso wie Ihnen. Sie haben gewechselt, weil sie unsere intensive Unterstützung, die Auswahl an Sprachen sowie der Fokus auf Praxisbezug angesprochen hat.


Der Doppelabschluss klingt sehr interessant, fallen hier Zusatzgebühren an?

NEIN, es entstehen Ihnen keine weiteren Kosten.


Rechnet sich die Ausbildung für mich?

Die beruflichen Aussichten unserer Absolventen/innen sind ausgezeichnet. Meistens haben Sie schon vor der Abschlussprüfung einen festen Arbeitsplatz in Aussicht.
Die Ausbildung rechnet sich trotz der Kursgebühren. Mit unseren anerkannten Abschlüssen arbeiten Sie zum Beispiel in der Exportabteilung eines internationalen Unternehmens und führen mit Kunden selbstständig die Auftragsabwicklung durch. In einem Unternehmen können Sie sich in den Bereichen Managementassistenz oder Chefsekretariat weiterentwickeln.


Schaffe ich es, einen Nebenjob neben einer Vollzeit Ausbildung anzunehmen?

Natürlich kann ein Nebenjob mit zusätzlichem Stress verbunden sein. In der Vergangenheit haben eine Reihe von Teilnehmer erfolgreiche Abschlüsse bei uns erlangt und nebenher regelmäßig gearbeitet.


Wie finde ich einen Praktikumsplatz?

Gerne unterstützen wir Sie bei der Suche nach einem kaufmännischen Praktikum. Wir pflegen zahlreiche gute Kontakte zu Unternehmen in Reutlingen und Umgebung, die immer wieder gerne Studis von uns aufnehmen!

Gerne beraten wir Sie in Bezug auf individuelle Finanzierungshilfen.


Die ideale, praxisorientierte Ausbildung für Ihre erfolgreiche internationale Karriere.

Kontaktieren Sie uns und sichern Sie sich noch heute Ihren Ausbildungsplatz!

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin!

0 71 21 - 38 44-0

Nach oben